1. Startseite
  2. Integrationen
  3. Beginnen Sie mit der Nutzung von Factorial

Integration von Outlook mit Factorial ­čôĘ

Integrieren Sie Outlook, um das Mailing-System mit Factorial zu automatisieren und E-Mails automatisch versenden zu k├Ânnen.

Was ist Outlook?

Microsoft Outlook ist ein Softwaresystem zur Verwaltung pers├Ânlicher Informationen. Obwohl es sich in erster Linie um einen E-Mail-System handelt, bietet Outlook auch Funktionen wie Kalender, Aufgabenverwaltung, Kontaktverwaltung, Notizen, Tagebuchaufzeichnungen und Webbrowsing.

  • Senden Sie automatisch benutzerdefinierte E-Mails, wenn eine neue Abwesenheit oder ein*e neue*r Mitarbeiter*in eingestellt wird. Sie k├Ânnen auch Willkommens-E-Mails f├╝r neue Mitarbeiter*innen erstellen.

Wie kann ich die Integration einrichten?

F├╝hren Sie die folgenden Schritte aus, um Outlook mit Factorial zu integrieren.

  1. Gehen Sie zu Apps und w├Ąhlen Sie Outlook.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfl├Ąche "Integration einrichten" auf der linken Seite und melden Sie sich bei Zapier an. Wenn Sie noch kein Konto haben, klicken Sie auf "Anmelden" und folgen Sie den Schritten, um ein Konto zu erstellen.
  3. Suchen und w├Ąhlen Sie Factorial.
  4. W├Ąhlen Sie das Trigger-Ereignis, das die E-Mail-Sequenz ausl├Âsen soll.
  5. Melden Sie sich bei Factorial an und autorisieren Sie Zapier f├╝r den Zugriff auf Ihr Konto. Wenn Sie Factorial bereits mit Zapier verkn├╝pft haben, w├Ąhlen Sie Ihr Konto aus.
  6. Klicken Sie auf die Schaltfl├Ąche "Testen und fortfahren", um zu pr├╝fen, ob Ihre Integration ordnungsgem├Ą├č funktioniert.
  7. Suchen und w├Ąhlen Sie Outlook.
  8. W├Ąhlen Sie "Mail senden" als Aktionsereignis.
  9. Melden Sie sich bei Outlook an und autorisieren Sie Zapier f├╝r den Zugriff auf Ihr Konto. Wenn Sie 
    Outlook bereits mit Zapier verkn├╝pft haben, w├Ąhlen Sie Ihr Konto aus.
  10. W├Ąhlen Sie die Person(en) aus, die die E-Mail erhalten soll(en).
    Hinweis ÔťŹ­čĆ╝: Sie k├Ânnen bestimmte Personen ausw├Ąhlen, indem Sie deren E-Mail eingeben, oder Sie klicken auf die Schaltfl├Ąche "+" innerhalb der Eingabe, um neue Mitarbeiter*innen auszuw├Ąhlen.
  11. F├╝llen Sie den Betreff und den Text Ihrer E-Mail aus.
  12. Klicken Sie auf die Schaltfl├Ąche "Testen und fortfahren", um zu pr├╝fen, ob Ihre Integration ordnungsgem├Ą├č funktioniert.
  13. Klicken Sie auf "Fertig bearbeiten" und schalten Sie Ihren Zap ein.
Und das war's schon! Jetzt wissen Sie, wie Sie automatische E-Mail-Sequenzen und -Benachrichtigungen einrichten k├Ânnen, um neue Mitarbeiter*innen herzlich willkommen zu hei├čen.